K-i-E Entscheidungsstrategie

Sicher entscheiden

Mit der K-i-E Entscheidungsstrategie erhalten Sie den Schlüssel zu erfolgreichen und sicheren Ent-scheidungen mit schnellem und direktem Zugriff auf Ihr Expertenwissen.

Erfolgreiche Manager und Entrepreneurs wenden die K-i-E Entscheidungsstrategie natürlich an. Sie erkennen, wie und woher dieses zielsichere Gespür entsteht, der überlegene „Instinkt“ für den richtigen Schritt und die Fähigkeit, sicher Entscheidungen zu treffen.

Die Entscheidungsstrategie bildet den natürlichen neurologischen Prozess ab. Das Emotionssystem erkennt die Bedeutung der Objekte zeitlich früher und beeinflusst damit die kognitiven Prozesse. Der langsamere Erkennungsprozess des Kognitionssystems wird in den frühen Phasen vom Emotionssys-tem beeinflusst. In den späteren Phasen kann der Kognitionsprozess den bereits erzeugten Handlungs-impuls aus dem Emotionssystem beeinflussen. Der Intuition als ersten Schritt wird nicht nachgegeben. Die Kognition wird im zweiten Schritt bewusst genutzt. Im dritten Schritt wird die Intuition aufgefor-dert, den bisherigen Entscheidungsstand zu prüfen. Stimmen die beiden ersten Schritte überein, so wird zügig und entschlossen die Umsetzung begonnen.

Einer jeden Handlung geht eine Entscheidung voraus. Um zu leben und überleben muss man handeln, dies umfasst auch das Nicht-Handeln. Somit sind Entscheidungen etwas sehr Archaisches und dienten und dienen heute noch dem Überleben. Zugleich sind Entscheidungen im Business, insbesondere ge-mein-sam getragene Entscheidungen, die Kerntätigkeit der Führung. Sie stellen somit die Königsdis-ziplin der hohen Kunst des Führens und Geführt-Werdens dar.

So entsteht das zielsichere Gespür, der überlegene „Instinkt“ für den richtigen Schritt und die Fähig-keit, sicher Entscheidungen zu treffen. Manager nehmen daraus ihre Sicherheit und innere Expertise, wenn es um mutige Entscheidungen und neue Perspektiven geht. Diese überlegene normierte Ent-scheidungsstrategie kann für ein ganzes Unternehmen aufgebaut werden.

Zitat

„Täglich sind wir, beruflich wie privat, mehr oder weniger schwierigen Entscheidungsprozessen unter-worfen und zum Handeln aufgefordert. Ist es nicht auffällig, wie viel wir wissen und wie wenig wir davon umsetzen?“

Referenz

„Mit der K-i-E Entscheidungsstrategie merke ich erstmals, was bei mir wirklich geschieht. Seither blo-ckiere ich meine Intuition nicht mehr und komme so zu guten Entscheidungen.“
Führungskraft im Im-mobilienmanagement

„Ich entscheide nur noch so.“
Seminar-Teilnehmer