K-i-E® Briefing-Prozess

Akzeptierte Anforderungen und Lieferergebnisse

Der K-i-E Briefing-Prozess stellt sicher, dass der Lieferant die Anforderung versteht und das beauftragte Lieferergebnis in gewünschter Qualität und mit einem gemeinsam abgestimmten Aufwand erstellt wird. Die Abnahme wird mühelos erreicht, weil das geliefert wird, was der Kunde braucht.


Referenz

„Mit dem K-i-E Briefing-Prozess gelang es erstmals, in einem Krisenprojekt die fachlichen Anforderungen verbindlich zu vereinbaren. Bereits nach 3 Iterationen war der eingeführte Pflicht-Briefing Prozess stabil und robust.“
Projektleiter

„Die Anforderungen des Auftraggebers wurden verstanden und die spätere Abnahme der Lieferergebnisse erfolgte ohne Probleme.“
Anwender